menu

Newsletter

Newsletter abonnieren

NEWSLETTER

Abonnieren Sie den Prinzip Gonzo Newsletter und erhalten Sie einmal im Monat aktuelle Spieltermine und die wichtigsten Neuigkeiten direkt in Ihr Email Postfach.

menu

Newsletter

Newsletter abonnieren

NEWSLETTER

Abonnieren Sie den Prinzip Gonzo Newsletter und erhalten Sie einmal im Monat aktuelle Spieltermine und die wichtigsten Neuigkeiten direkt in Ihr Email Postfach.

Alida Breitag

In eigenen Worten

Geboren 1988 in Hamburg, aufgewachsen als Tochter von vier Eltern und unterschiedlich verschwistert mit fünf weiteren Kindern.
Durch elterliche Tätigkeit bereits als Fünfjährige im Handgepäck auf Reisen in die Krisengebiete des nahen Ostens, prägen sie vier, in der vom Meer umgebenen südlichsten Stadt von Madagaskar verbrachte Jahre.
Nach der Rückkehr aus dem Land der Ringelschwanzlemuren folgt das Wiedereintauchen in das hanseatische Erbe und die Dualität einer bilingualen Schule. Die Inselsehnsucht führt jedoch schnell wieder weg – diesmal ins Land der langen weißen Wolke. Neben einer raschen Identifikation mit den Kiwis erfolgt eine erste Faszination für Shakespeare und die Möglichkeit, sich gedanklich im Theater zu verlieren.
Folgerichtig ein Jahr Arbeit am Schauspielhaus Hamburg und Dramaturgiestudium an der HMT Leipzig.
Nach kurzer Zeit dank Prinzip Gonzo noch einmal die Bestätigung, dass Orte sekundär sind, solange die Gesellschaft stimmt

Lebenslauf

1988 in Hamburg geboren

2008 Deutsch-französisches Abitur

2006-2008 Spielerin im backstage Jugendclub, Schauspielhaus Hamburg


Anschließend Hospitanzen und Assistenzen am selben Haus (Regie: Daniel Wahl, Sylvain Creuzevault, Erik Gedeon)


2009-2012 Dramaturgiestudium an der HMT Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig 

Seit 2012 Arbeit als freie Dramaturgin und Mitglied von Prinzip Gonzo

2014 Künstlerische Leitung von Kaltstart Pro, Haus 73 Hamburg

Arbeiten (Auswahl)

Gonzo Farbe